Centor Score (modifiziert nach McIsaac)

Der Centor Score wurde entwickelt, um die Wahrscheinlichkeit einer positiven Kultur für β-hämolysierende Streptokokken der Gruppe A bei Patienten mit einer Pharyngitis vorherzusagen. Die Modifizierung nach McIsaac et al. berücksicht zusätzlich das Patientenalter. Der Score kann nur bei akuter Pharyngitis innerhalb den ersten drei Tagen angewandt werden und gilt nur für Patienten ≥ 3 Jahre.

Jahre
Fieber ≥ 38 °C
Fehlen von Husten
Schmerzhafte anteriore zervikale Lymphknoten
Geschwollene oder belegte Tonsillen

Centor Score: (modifiziert nach McIsaac)

Interpretation
Score Wahrscheinlichkeit von β-hämolysierenden Streptokokken der Gruppe A Empfehlung
≤ 01-2.5 % Keine weitere Diagnostik oder antibiotische Therapie empfohlen
15-10 %
211-17 % Kultur/Schnelltest durchführen, antibiotische Therapie bei positivem Befund empfohlen
328-35 %
≥ 451-53 % Empirische antibiotische Therapie empfohlen
Referenzen
  1. Centor RM, Witherspoon JM, Dalton HP et al. The diagnosis of strep throat in adults in the emergency room. Med Decis Making 1981; 1: 239-246
  2. McIsaac WJ, White D, Tannenbaum D et al. A clinical score to reduce unnecessary antibiotic use in patients with sore throat. CMAJ 1998; 158: 75-83
  3. McIsaac WJ, Kellner JD, Aufricht P et al. Empirical validation of guidelines for the management of pharyngitis in children and adults. JAMA 2004; 291: 1587-1595

This page as PDF